Weihnachten Geschenkideen

Sich für seine Liebsten passende Geschenkideen zu Weihnachten zu überlegen, soll eigentlich Spass machen, doch leider endet diese Aufgabe vor den Feiertagen allzu oft im Stress. Wo Kinder es einem noch einfach machen, indem sie ellenlange Wunschzettel schreiben, wird es bei der besseren Hälfte, den Eltern oder den Freunden manchmal umso schwieriger. Sucht ihr auch noch nach den richtigen Weihnachtsgeschenken? Wir haben einige Tipps für dich zusammengestellt, die die Geschenkesuche garantiert entspannter für dich machen!

  1. Ideen sammeln und Geschenke planen
  2. Die beliebtesten Geschenkideen für den/die Liebste/n
  3. Geschenkideen zu Weihnachten für Freunde und Familie
  4. Schenken macht Freude

Ideen sammeln und Geschenke planenGeschenke planen

Sich Mitte Dezember planlos in die Geschäfte oder Online-Shops zu stürzen, kann unter Umständen ganz schön in die Hose gehen und in einer Menge Stress ausarten – den man vor den Feiertagen am wenigsten braucht. Es ist also umso hilfreicher sich seine Geschenkideen schon vor Weihnachten zu überlegen, damit es gar nicht erst so weit kommt!

Für deinen Geschenke-Plan startest du am besten, indem du zunächst alle Personen aufschreibst, für die du Geschenke benötigst. So vergisst du auch garantiert niemanden! Im nächsten Schritt geht es an das Finden von Ideen. Überlege dir dazu, welche Hobbies jede Person auf deiner Liste hat. Hobbies, wie Tennis spielen, Kochen, Tanzen und Co. sind eine super Basis, um tolle Geschenke zu finden. Oder vielleicht hast du sogar beim letzten Gespräch einen Wunsch aufgeschnappt? Schreibe alle Geschenkideen auf, die dir einfallen und sortiere sie anschliessend. Auch wenn jetzt noch nicht das perfekte Geschenk dabei war, hast du so wenigstens einen groben Plan für die nächste Shoppingtour. Weitere Inspirationen gibt es von uns!

Die beliebtesten Geschenkideen für den/die Liebste/n

Den Partner beschenken

Alle Jahre wieder zerbricht man sich den Kopf, um für seinen Schatz die passende Geschenkidee zu Weihnachten zu finden. Solltest du auch zu den Menschen gehören, die sich schwertun das Richtige für den Partner oder die Partnerin zu finden, dann haben wir hier eine kleine Auswahl an Geschenkideen, die besonders gut ankommen:

  • Liebesbotschaft der anderen Art: Schreibt eure Liebeserklärung statt auf Papier doch einfach mal auf Kissen- oder Deckenbezüge! Das Einzige was ihr hierzu benötigt, sind helle Bettbezüge und Textilstifte. So kann sich euer Schatz nachts in liebevolle Worte kuscheln.
  • Romantisches Dinner: Ein mit Liebe selbst zubereitetes Dinner schmeckt besonders gut und mit Kerzenschein sowie romantischer Musik rundest du das gemeinsame Abendessen ab.
  • Ein Tag im Bett: Dein Schatz möchte einfach mal abschalten und so richtig faulenzen? Schenke ihm oder ihr einen Tag im Bett, angefangen mit einem leckeren Frühstück. Gesellschaftsspiele, Filme und reichlich Snacks sorgen für einen waschechten Tag zum Faulenzen und Erholen.
  • Eingerahmte Erinnerungen: Bestimmt habt ihr als Paar schon einiges gemeinsam erlebt, aber viele Erinnerungen an eure schönsten Erlebnisse liegen versteckt in irgendeinem Schrank verborgen… Fotos, Eintrittskarten, Stadtpläne und andere Souvenirs sind das perfekte Geschenk, wenn sie schön eingerahmt werden. Du kannst zum Beispiel für jedes gemeinsame Jahr oder jeden besonderen Urlaub einen Rahmen mit allen Erinnerungsstücken gestalten – so entsteht eine wundervolle, persönliche Galerie bei euch zu Hause. 😊
  • Die schönste Geschenkidee zu Weihnachten ist immer noch gemeinsame Zeit! Kaum etwas ist so viel wert wie mit gemeinsamen Unternehmungen Erinnerungen zu schaffen. Überlege dir zum Beispiel für jeden Monat des kommenden Jahres eine Unternehmung, die du mit deinem Schatz erleben möchtest. Wie wäre es etwa mit Schlittschuhlaufen im Januar, Tanzen gehen im April, Picknick im Juni, einem Waldspaziergang im Oktober und Plätzchen backen im Dezember?

Geschenkideen zu Weihnachten für Freunde und FamilieGeschenkideen Familie

Gemeinsame Zeit kommt auch bei Freunden und Familien gut an. Wenn es stattdessen doch etwas zum Auspacken und Anfassen sein soll, haben wir auch hier ein paar schöne Geschenkideen für euch:

  • Für ein gemütliches Zuhause: Wir alle lieben ein Zuhause, in dem wir uns rundum wohlfühlen. Eltern oder Freunde freuen sich bestimmt über ein Geschenk, mit dem sie ihr Heim noch ein wenig gemütlicher gestalten können. Hobbyköchen bereitest du zum Beispiel mit personalisierten Küchenutensilien eine Freude, wogegen sich Serienjunkies über eine schöne neuen Kuscheldecke – am besten mit Armen und Snack-Tasche – freuen. Allgemein eigenen sich Wohnaccessoires sehr gut als Geschenkidee zu Weihnachten!
  • Für Abenteurer: Wir alle haben jemanden im Bekanntenkreis, den es regelmässig in die weite Welt hinauszieht. Hierfür gibt es zahlreiche Geschenkideen rund um das Thema Reisen. Besonders praktische Gadgets wie ein Mini-Kamerastativ oder einen wasserfesten Stadtplan kann der Abenteurer auf seiner nächsten Wanderung bestimmt gut gebrauchen.
  • Für Geniesser: Weihnachten ist das Lieblingsfest der Feinschmecker, überall duftet es nach leckerem Gebäck, Glühwein und anderen festlichen Schlemmereien. Mit einer persönlichen Rezeptsammlung oder selbstgemachten kulinarischen Leckereien macht ihr den Gourmets in eurem Freundeskreis eine grosse Freude.

Schenken macht Freude

Wie originell und teuer eure Geschenkideen zu Weihnachten letztendlich sind, ist nicht so wichtig – die Hauptsache ist, dass die Geschenke von Herzen kommen und du deiner Familie und Freunden zeigst, dass du an sie gedacht hast. Sich Zeit füreinander zu nehmen, ist das grösste Geschenk überhaupt und das kann man nicht mit Geld kaufen! 😊

 

Bildnachweise:
Brett Sayles / unsplash.com
Polina Kovaleva / pexels.com
freestocks / unsplash.com
Elly Fairytale / pexels.com