, Gesund in die Restwoche mit unserem Beeren-Bananen-Porridge

Endlich beginnt wieder die Beerenzeit. Johannesbeeren, Himbeeren, Erdbeeren soweit das Auge reicht. Wie wäre es mit einem leckerem Beeren-Bananen-Porridge, um die Restwoche schwungvoll zu starten?

Zutaten für zwei Personen

500 ml Milch (1,5 % Fett)

1 TL Butter (ca. 5 g)

1 Prise Salz

70 g Buchweizengrütze

2 TL Agavendicksaft

300 g gemischte Beeren  oder wahlweise Bananen

Kokosraspeln

So geht`s:

Milch, Butter und eine Prise Salz aufkochen. Buchweizengrütze hinzufügen und unter Rühren 15 bis 20 Minuten ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit die Beeren putzen und die Bananen in Scheiben schneiden.

Für die Süße ein bisschen Agavendicksaft untermischen und die Beeren und Bananen über das Porridge verteilen. Wer mag kann noch ein paar Kokosraspeln oben drauf streuseln.

Fertig!