Getränke, Getränke für heisse Tage

Wenn es draussen 30°C und mehr ist, sehnen wir uns nach eiskalten Getränken, die uns erfrischen. Doch ist das wirklich das richtige? Wir haben für euch recherchiert und ein paar Tipps zusammen gestellt:

Heisse oder kalte Getränke?

Ob ein kaltes Wasser oder eine Cola mit Eis – wenn wir im Sommer durst haben oder eine Abkühlung brauchen, ziehen wir alle diese Getränke bestimmt dem warmen Tee vor. Doch aufgepasst: Kalte Getränke belasten unseren Kreislauf zusätzlich und der Körper kann sich so noch mehr erhitzen –  denn je Grösser die Differenz zwischen Körper- und Getränke-Temperatur ist, desto mehr muss der Organismus leisten.

Am besten ist, wenn ihr euch lauwarme Getränke gönnt; z.B. ein lauwarmer, ungesüsster Kräuter-Tee ist ein idealer Sommertrank. Leitungswasser oder Mineralwasser eigenen sich auch perfekt als Durstlöscher.

Hände weg von Alkohol und Softdrinks

Ja, ein kühles Bierchen am Pool finden wir auch sehr verlockend. Bei heissen Temperaturen sollten wir aber auf alkoholische Getränke verzichten, denn sie löschen zum einen unseren Durst nicht und zum anderen bringen sie uns noch mehr zum Schwitzen.

Das gleiche gilt übrigens für Softdrinks; durch die grosse Menge an Zucker und Kalorien wird beim Verzehr von Cola und Co. der Durst nur noch verstärkt!

Stattdessen empfehlen wir euch erfrischende Fruchtsaftschorlen, die ihr euch ganz einfach selbst machen könnt – Mineralwasser mit gewünschtem Fruchtsaft mischen und fertig! 🙂

Wasser war noch nie so lecker!

Wie wir euch bereits schon erzählt haben, eignet sich Wasser mit unter am Besten als Sommergetränk, kann mit der Zeit aber ein bisschen langweilig werden – damit euch der Durst nicht vergeht, probiert es doch mal mit «Vitaminwasser».

Ihr braucht dazu nur Wasser, ein paar eurer Lieblingsfrüchte und villeicht noch frische Pfefferminze oder Zitronenmelisse. Die Früchte schneidet ihr am besten in kleine Stücke, damit das Wasser den Fruchtsaft aufnehmen kann, Strohhalm rein und… mmmmh!

Lauwarme Getränke erfrischen den Körper bei heissen Temperaturen

Vitaminwasser erfrischen den Körper bei heissen Temperaturen

So wichtig wie das Trinken während der heissen Sommertagen ist z.B. auch die richtige Bettwäsche im Sommer. Damit ihr auch nachts schön kühl schlafen könnt, haben wir dir Tipps für warme Sommernächte parad gelegt.