Swissflex Bett grau

Nach einem anstrengenden Tag einfach ins Bett fallen, wie auf Wolken schlafen und erholt aufwachen, das sollen Schlafsysteme ermöglichen. Allerdings entspricht diese schöne Vorstellung leider häufig nicht der Realität. Viele wachen morgens mit Rückenschmerzen auf, fühlen sich gerädert und sind alles andere als erholt. Solche Nächte sind ermüdend, kraftraubend und liefern nicht die gewünschte Energie für den Tag. Darum entwickeln wir von Swissflex Schlafsysteme, die für individuellen Komfort sorgen und zu wohltuender Erholung beitragen. Hier werden Matratze, Lattenrost und Bettrahmen perfekt aufeinander abgestimmt, um dir höchste Schlafqualität zu liefern. Gesunder Schlaf ist eben kein Zufall!

Eine Patentlösung gibt es nicht – Individuelle Schlafsysteme von Swissflex

Die einen möchten weich gebettet sein, die anderen bevorzugen eine festere Matratze. Auch bei Lattenrosten gehen die Meinungen auseinander – und das ist auch richtig so. So individuell wie wir Menschen sind, ist nämlich auch unser Schlaf. Die Bedürfnisse jedes einzelnen sollten an erster Stelle stehen, daher gibt es auch keine Patentlösung für das perfekte Bett. Um das passende Schlafsystem für dich selbst zu finden, sollten alle Komponenten aufeinander abgestimmt sein. Bei Swissflex stehen die individuellen Präferenzen und Bedürfnisse immer vor «Einheitslösungen». Die Konfigurationsmöglichkeiten der Schlafsysteme sorgen dafür, dass sich dein Bett deinem Schlaftyp und deinen Gewohnheiten anpassen lässt und nicht umgekehrt.

Swissflex Bett grau

Die Matratze – Sanft gebettet oder fest gestützt?

Um wie auf Wolken zu liegen, muss die perfekte Balance zwischen Stützung und Entlastung gefunden werden. Mit der richtigen Matratze gehören Rücken- oder Schulterschmerzen nach dem Aufwachen der Vergangenheit an.
Matratzen mit Gelschaum sind für alle geeignet, die schwerelosen Liegekomfort lieben. Der flexible Gelschaum sorgt für angenehme Entlastung in der Schulterpartie, wohingegen der Rücken gestützt wird. Wenn dir ein ausgeglichenes Schlafklima besonders wichtig ist, ist eine Matratze mit Naturlatex vielleicht genau das Richtige. Naturlatex-Matratzen überzeugen durch ein intelligentes Belüftungssystem, das für ein angenehm warmes Gefühl sorgt, ohne dass der Körper überhitzt. Auch hybride Matratzensysteme sind möglich, wie die Kombination aus Taschenfederkern und Schaumstoff zeigt.
Für eine Extra-Portion Komfort solltest du zusätzlich zu deiner Matratze einen Topper in Erwägung ziehen. Die Matratzen-Topper verstärken die positiven Eigenschaften der Matratze, wie die punktuelle Druckentlastung und die Anpassungsfähigkeit.

Die Wahl des richtigen Lattenrostes

Neben der Wahl der Matratze stellt der Lattenrost die zweite, wichtige Komponente eines Schlafsystems dar. Ein hochwertiger Lattenrost zeichnet sich durch individuellen Liegekomfort und eine gute Körperstützung aus. Ein elektrischer Lattenrost bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die luxuriösen Schlafkomfort versprechen. Auch wenn das Bett hauptsächlich zum Schlafen genutzt wird – Lesen im Bett oder entspanntes «Füsse hochlegen» am Nachmittag können so auch ganz bequem im Bett geschehen.

Swissflex LattenrostUnsere eigens entwickelte bridge®-Technologie ist besonders für ihre Flexibilität bekannt. Wie eine Brücke sind die Federleisten verbunden und sorgen dadurch für punktgenaue, individuelle Anpassung an den Körper. Die Anpassung passiert automatisch, ohne dass der Lattenrost speziell angepasst werden muss.

bridge® Technologie Lattenrost

Lattenrost Federleiste Verbindung

 

 

 

 

 

 

Ungeachtet für welchen Lattenrost du dich entscheidest, auf ihn verzichten solltest du in keinem Fall. Ein Lattenrost ist für gute Schlafsysteme ein essenzieller Faktor, denn er stützt deinen Körper und schafft gemeinsam mit der Matratze beste Voraussetzungen für gesunden Schlaf. Noch dazu unterstützt der Lattenrost ein gutes Schlafklima. Dank der Freiräume zwischen den Federleisten können Luft und Feuchtigkeit ungehindert aus der Matratze entweichen.

Attraktive Bettrahmen – Guter Schlaf kennt keine Kompromisse

Zum Wohlbefinden braucht dein Schlafsystem nun noch einen stilvollen Bettrahmen. Denn auch der optische Aspekt spielt eine wichtige Rolle, damit du dich in deinem Schlafzimmer entspannen kannst. Bei den Schlafsystemen von Swissflex gehen Design und Komfort deshalb Hand in Hand.
Die Swissflex® Box beispielsweise begeistert durch den modernen Boxspring Look und ist mit verschiedenen Kopfteilen kombinierbar, sodass du ganz nach deinem Geschmack entscheiden kannst. Im Gegensatz zu herkömmlichen Boxspringbetten verfügt die Swissflex® Box über einen Lattenrost mit der bridge®Technologie, die für höchsten Schlafkomfort steht.

Swissflex Bett grau

Auch die Bettsysteme swissbed silhouette und swissbed expression bieten dir individuelle Konfigurationsmöglichkeiten, damit du den Liegekomfort deiner Träume erlebst. Hochwertige Verarbeitung und ausgefallene Designs machen dein neues Bett zur Wohlfühloase schlechthin in deinem Zuhause.
Auch das SF CLICK! System von Swissflex ermöglicht es dir, dein Traumbett kinderleicht selbst zusammenzustellen. Neben den Designvarianten kannst du Lattenrost und Matratze individuell kombinieren, um deinen Ansprüchen gerecht zu werden. Sogar der Aufbau des Bettes gelingt durch simples «Einklicken» der Komponenten. Dein Traumbett hast du so im Handumdrehen aufgebaut, auch ohne handwerkliche Vorkenntnisse.

Inspiration sammeln und beraten lassen

Auf der Suche nach einem hochwertigen Schlafsystem kannst du dich auf unserer Webseite informieren und inspirieren lassen. Hier findest du alle Komponenten unserer Schlafsysteme und kannst die verschiedenen Designvarianten sowie Konfigurationsmöglichkeiten entdecken. Fällt dir die Entscheidung noch schwer? Dann wende dich an einen Fachhändler in deiner Nähe, um dich individuell und professionell beraten zu lassen. So findest du sicher das passende Schlafsystem, das dir erholsame Nächte beschert. 😊