Trendfarben 2020

Mit den neuen Trendfarben 2020 bringst du frischen Wind in dein Schlafzimmer. Beruhigend oder belebend, ausdrucksstark oder zurückhaltend – Eine neue Wandfarbe kann die Atmosphäre des Raumes komplett ändern. Das neue Jahr ist der perfekte Zeitpunkt, um mal etwas Neues auszuprobieren. Wir stellen dir einige Trendfarben des Jahres vor!

Trendfarbe #1: Pantone Classic Blue

Pantone Classic BlueDas Farbinstitut Pantone wählt jedes Jahr die Farbe des Jahres. 2020 heißt die Trendfarbe: Classic Blue. Dieses kräftige Blau erinnert an einen strahlenden Abendhimmel oder die Weiten des Meeres. So zauberst du ein ruhiges, optimistisches Ambiente ins Schlafzimmer. Besonders intensiv wirkt die Trendfarbe in Kombination mit einem hellen Bett sowie weißen Kommoden und Schränken. Auch Akzente in Gold und Silber strahlen mit dem satten Blau um die Wette und verleihen dem Schlafzimmer ein elegantes Flair.

Mit dem Farbton „Pantone 19-4052 Classic Blue“ lässt sich das Schlafzimmer auch ausgezeichnet im mediterranen Stil gestalten. Möbel mit Geflecht liegen in diesem Jahr besonders im Trend. Zusammen mit den Souvenirs aus den letzten Urlauben ergibt sich ein Wohnambiente, das zum Träumen von Stränden, Meer und Abenteuer einlädt!

Trendfarbe #2: Sikkens‘ Tranquil Dawn

Sikkens Tranquil DawnAuch der Lack- und Farbenhersteller Sikkens kürt jährlich eine Trendfarbe des Jahres. Für das Jahr 2020 fiel die Wahl auf den Farbton „Tranquil Dawn“, eine sanfte Mischung aus Grau, Grün und Blau. Der pastellige Farbton erinnert an einen dunstigen, ruhigen Morgen in der Natur. Darum eignet sich die Trendfarbe wunderbar für die Gestaltung deines Schlafzimmers als Ruheoase.

Zusammen mit anderen Pastellfarben und Holzmöbeln entsteht ein Rückzugsort mit natürlichem Flair, der sich bestens für deine tägliche Portion Erholung eignet. Wer ein Bett mit dunklem Bettrahmen besitzt und Wohnaccessoires in satten Farben bevorzugt, kann mit dem hellen „Tranquil Dawn“ tolle Kontraste erzeugen.

Trendfarbe #3: Terrakotta

Leuchtendes TerrakottaMut zur Farbe! Erfrischendes Terrakotta gehört zu den Trendfarben 2020. Der warme Farbton verbreitet eine einladende Stimmung und wärmt die Seele. Als Wandfarbe für das Schlafzimmer solltest du den kräftigen Farbton aber eher sparsam einsetzen, denn die intensive Farbe wirkt sehr belebend. Und im Schlafzimmer soll man schließlich zur Ruhe kommen und friedlich einschlafen können. Als Farbakzent eignet sich leuchtendes Terrakotta aber ganz hervorragend. Vorhänge oder der Lesesessel in der Ecke werden durch den warmen Orangeton zum Highlight im Schlafzimmer. Auch Lampenschirme in Terrakotta sehen umwerfend aus – das Licht bringt den Farbton vollends zum Strahlen.

Trendfarbe #4: Beige

BeigeZeitloses Beige ist auch in diesem Jahr eine der Trendfarben für das Schlafzimmer. Von zarten bis hin zu erdigen Nuancen lässt sich Beige vielseitig in der Raumgestaltung einsetzen. Als Wandfarbe im Schlafzimmer ist die ruhige Farbe bestens geeignet, um ein Gefühl von Gelassenheit und Harmonie zu verbreiten.

Auch Bettwäsche, Vorhänge und Polsterbezüge in Beige verleihen dem Schlafzimmer eine friedliche Atmosphäre. Kombiniert mit Grüntönen – ebenfalls Trendfarben 2020 – und Holzmöbeln kreierst du ein natürliches Feeling.

Der Vorteil von dezentem Beige: Auch im Mix mit kräftigen Farben macht sich Beige super als Basis für die Raumgestaltung. Den ruhigen Grundton kannst du mit fröhlichen Akzenten aufpeppen und mehr Lebendigkeit ins Schlafzimmer bringen.

Trendfarben #5: Grün

Lindengrün Mandelgrün Khaki-Grün

Schon im letzten Jahr war Grün eine der Trendfarben schlechthin. 2020 liegen aber weniger dunkle Grüntöne im Trend. Stattdessen gestalten wir das Schlafzimmer in sanften Schattierungen, wie Mandelgrün, Lindengrün oder Khakitönen. Besonders Naturliebhaber werden sich über grüne Wände oder Textilien im Schlafzimmer freuen. Mit Bettwäsche in grünen Pastelltönen fühlen wir uns beinahe auf eine Wiese im Frühling versetzt – ein herrliches Gefühl! Zu diesem Hauch Natur passen Holzmöbel und braune Farbnuancen sehr gut. Wer es gerne moderner mag, kann mit einem Mix aus Grün- und Grautönen urbanen Charme erzeugen. So erhält kühles Grau eine gemütliche Note und schafft beste Voraussetzungen für ein einladendes Schlafzimmer.

Wohlfühlen bleibt stets im Trend

Ob klassisches Weiß, strahlendes Blau oder beruhigendes Grün, im Schlafzimmer gilt: Farben sollen das Wohlbefinden unterstützen. Bei der Farbgestaltung entscheidet also der individuelle Geschmack. Als Inspiration für frischen Wind im Schlafzimmer begeistern uns die Trendfarben 2020 aber allemal!